alle Jahre wieder: Plätzchen und der Feinschmecker

auch in diesem Jahr legen wir jeder Bestellung im Dezember ein Päckchen selbstgebackener Zimtwaffeln bei.

auch in diesem Jahr: hat uns der Feinschmecker wieder in die Liste der besten Weingüter mit aufgenommen. Wir freuen uns, dass wir so kontinuierlich den Qualitätsansprüchen genügen.

was aus der Mehrwertsteuer geworden ist

auch wenn es nun schon fast ein Jahr her ist, möchten wir dennoch darüber informieren, welche Einrichtungen wir mit dem Differenzbetrag aus der Mehrwertsteuersenkung 2020 bedenken konnten.

Wir konnten dem Förderkreis der Grundschule Bockenheim, der Tafel Grünstadt und dem SOS Kinderdorf Eisenberg jeweils einen Betrag zukommen lassen.

Wir sind weiterhin für Sie da…

Bei Abholung halten wir die Abstands- und Hygiene-Regeln selbstverständlich ein.

Bestellen Sie einfach vor – wir stellen Wein und Rechnung für Sie bereit.

Lieferungen: bei Versand bis 19.12. gehen wir von einer Lieferung bis Weihnachten aus.

Weihnachtszeit auch Glühweinzeit

Auch wenn es in diesem Jahr leider keine Weihnachtsmärkte gibt… holen Sie sich doch ein wenig Weihnachtsmarkt nach Hause. Mit unserem Glühwein rot oder dem weißen Einzeizer sind Sie bestens versorgt. Und wenn Sie im Dezember kaufen bekommen Sie noch ein Päckchen Zimtwaffeln dazu.

Weihnachtszeit = Plätzchenzeit

Und auch alle Jahre wieder… legen wir im Dezember jeder Bestellung oder Kauf ab Hof ein Päckchen selbstgebackene Plätzchen bei.

die liebe Steuer…

Wir haben lange überlegt, wie wir mit der Mehrwertsteuer-Senkung umgehen. Die Berechnung der neuen Preise, Anpassung der Listen, der Onlinepreise etc. für 6 Monate erschien uns nicht sinnvoll. Gleichzeitig möchten wir natürlich nicht den Differenzbetrag einfach einkassieren. So haben wir uns entschieden den Differenzbetrag am Ende der 6 Monate zu spenden. So gibt es Vereine – wie klassischerweise Fördervereine – deren Haupteinnahmequelle Feste oder Stände auf Festen sind, die dieses Jahr nun mal leider komplett ausfallen müssen. Auch die Tafeln berichten, dass sie situationsbedingt weniger Spenden bekommen als sonst.
Daher werden wir den Differenzbetrag an solche Institutionen spenden. 
Wer also mitmachen will, kann das Nützliche mit dem Vergnüglichen verbinden – ab morgen bei uns Wein kaufen. Den Rest erledigen wir. Zum Wohl!

neue Preisliste

Liebe Kunden,
aufgrund mehrerer Anpassungen bei den Versandkosten unserer Versanddienstleister waren wir gezwungen unsere Preisliste zu überarbeiten. Dabei haben wir die Preise nun so kalkuliert, dass wir ab 12 Flaschen keine weiteren Versandkosten mehr in Rechnung stellen. Beim 6er Versandkarton müssen wir noch weiterhin 4,00 € pro Karton berechnen.

Hier finden Sie die neue Liste.


es weihnachtet….

Wie in jedem Jahr legen wir jeder Bestellung und jedem Kauf ab Hof ein Päckchen selbstgemachte Zimtwaffeln bei.

1 2